»News»FRISCH AUF! zu Hause gegen Melsungen

FRISCH AUF! zu Hause gegen Melsungen

FRISCH AUF! hat sich konsequent auf die restlichen Spiele der Toyota-HBL 08/09 vorbereitet und ist jetzt heiß auf den Heim-Auftakt der Rückrunde. Im eigentlich ersten Spiel der Rückrunde hatte FRISCH AUF! noch im alten Jahr beim VfL Gummersbach einen wichtigen Auswärtssieg gelandet und nimmt damit derzeit den guten 7. Tabellenplatz ein. Diesen gilt es morgen im schweren Heimspiel gegen die MT Melsungen zu verteidigen. Ein Heimsieg wird angestrebt, wenngleich die Aufgabe alles andere als einfach wird. In der vergangenen Saison verlor FRISCH AUF! zu Hause gegen Melsungen, so dass man auf Seiten der Grün-Weißen vorgewarnt ist. Melsungen ist auf jeder Position doppelt gut besetzt. Die Launenhaftigkeit der Gast-mannschaft sorgte für den unbefriedigenden aktuellen Tabellenplatz 12 mit nur 13 Pluspunkten, ist aber auch Grundlage für die Gefährlichkeit der Mittelhessen: An einem guten Tag gefährden sie jeden Bundesligagegner. Ende Dezember z.B. schlugen die Männer um Trainer Hedin den TBV Lemgo deutlich.

FRISCH AUF! hat im Vorverkauf 5800 Tickets abgesetzt, so dass eine volle Halle garantiert ist. An der Abendkasse sind noch Tickets erhältlich und FRISCH AUF! hofft auf weitere Nachfrage, um im besten Fall im Laufe des morgigen Abends eine ausverkaufte Halle vermelden zu können. FRISCH AUF! kann nach heutigem Stand komplett antreten, auch die WM-Teilnehmer Christian Schöne (guter 5. Platz mit Deutschland), Rares Jurca (15. Platz mit Rumänien) und Dalibor Anusic (Vize-Weltmeister mit Kroati-en) sind gesund nach Göppingen zurückgekehrt.

(PM - FRISCH AUF! Göppingen)

 

Projekt Gold

Suche



Werbung

Amazon